Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Madeline geht es schlecht! Sie darf das Haus nicht verlassen. Wenn sie es tut, wird sie krank. Und sterben, weil sie einen seltenen Imundefekt hat - sie ist allergisch gegen die Welt.
Doch dann kommt Olli. Olli ist gesund, er lebt ein normales Leben. Ein Liebe zwischen den beiden ist unmöglich. Aber Madeline hat alles satt: ihr weißes Zimmer, die sterile Luft, den küstliche und desinfizierte Wintergarten. Und am Ende wird das Schicksal mal wieder alles verändern.
Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Das erste Kapitel hab ich voller Vorfreude ungefähr dreimal gelesen. Der Roman ist total schön aufgebaut mit Zeichnungen, Tabellen und E-mails. Ich konnte die Entscheidungen der Protagonisten nicht immer nach vollziehen, das hat mich leider sehr gestört. Trotzdem hat mich das Buch immer wieder überrascht und auch ein bisschen geschockt.
Es ist auf jeden Fall ein Muss für alle Fans von Liebesgeschichten.

3,5 Sterne

Autor:
Titel: Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt
Verlag: Dressler, Cecilie Verlag
ISBN/EAN: 9783791525402
Preis: 16,99
Weitere Details
Kategorie: