Heinrich-Stefan Noelke: „Piesberg in Flammen. Ein Osnabrück-Krimi“

Buchpremiere am Piesberg - wir freuen uns, den neuen Osnabrück-Krimi des Osnabrücker Autors im dafür passenden Umfeld präsentieren zu können!

Seit Wochen treibt ein Feuerteufel in Osnabrück sein Unwesen. Als bei einem Brand in der Innenstadt drei Männer sterben und Hero Dyks Tochter Lilly bei ihrer Flucht aus dem brennenden Gebäude verletzt wird, entwickelt der Schriftsteller und Ermittler ein persönliches Interesse an dem Fall. Die sich zuspitzenden Ereignisse reißen ihn aus seiner Frühlingseuphorie und führen ihn in seinem zweiten Fall in die Obdachlosen-Szene. Dabei ist er zeitgemäß mit dem E-Bike unterwegs durch das malerische Osnabrücker Umland und den Teutoburger Wald. Eine Spur führt ihn zu den verborgenen Geheimnissen einer kleinen, fragilen Gemeinschaft von Menschen in einer Siedlung am Fuße des Piesbergs und zu einer längst vergessen geglaubten Tragödie. Doch erst als Hauptkommissar Heegers Tochter Feli vermisst wird, begreifen die beiden, wessen Plan sie folgen. Welches Geheimnis birgt der Stollen des Piesbergs?
Kontrastiert wird die scheinbare Idylle der Lebensgemeinschaft durch Noelkes grotesk überzeichneten Figuren, die höchst menschliche Abgründe aufzeigen, sowie durch seine authentische und schonungslose Darstellung gesellschaftlicher Kontraste. Skurril, makaber, aber zugleich erschreckend real - ein vollkommen unkonventioneller Kriminalroman!

Heinrich-Stefan Noelke wurde 1955 in Versmold geboren. Er ist gelernter Metzger, studierter Betriebswirt, hat als solcher in Frankreich, England und Spanien gearbeitet und lebt nun mit seiner Familie in Osnabrück. Neben verschiedenen Kurzgeschichten veröffentlichte Noelke die Abenteuergeschichte „Das Schwanken am Rande der Welt“ (2006) und den Kriminalroman „Das Kind im Glas“ (2008 ). 2011 folgt der erste Osnabrück-Krimi „Tod an der Hase“.

Datum: 
Donnerstag, 7. März 2013 - 20:00
Adresse: 
Piesberger Gesellschaftshaus, Glückaufstr. 1, 49090 Osnabrück
Autor:
Titel: Piesberg in Flammen
Niedersachsen Krimi
Verlag: Emons Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783954510955
Preis: 9,90
Weitere Details