Klar ist es Liebe

Lea und Gabe würden das perfekte Paar abgeben. Sie haben die selben Interessen, den gleichen Geschmack und bestellen sogar das identische Essen. Alle in ihrem Umfeld merken, dass zwischen den beiden die große Liebe entflammen könnte, doch irgendwie kommt es nicht dazu.

Ich war vom Buch nicht sonderlich begeistert. Die Handlung zieht sich sehr, obwohl der Roman nicht viele Seiten hat. Die Ausgangsidee bietet meiner Meinung nach nicht den Stoff für ein ganzes Buch und mir war ab der ersten Seite an klar, was passieren wird. Teils fand ich es wirklich verwirrend, da die Geschichte aus 14 verschiedenen Betrachtungsweisen geschildert wird, die alle in der Ich-Perspektive erzählen. Man kann aber nicht leugnen, dass es an einigen Stellen auch zu wunderschönen Liebesbeschreibungen kommt, bei denen einem warm ums Herz wird.

2 Sterne

Autor:
Titel: Klar ist es Liebe
Verlag: Fischer Sauerländer
ISBN/EAN: 9783737352093
Preis: 14,99
Weitere Details
Kategorie: