Petra Anwar und John von Düffel: „Geschichten vom Sterben“

n Zusammenarbeit mit dem Osnabrücker Hospiz e.V.

Die Patienten, die Petra Anwar besucht, haben keine Aussicht auf Heilung. Und doch kann sie helfen und ihnen eine gute letzte Zeit zu Hause ermöglichen. Zusammen mit dem Schriftsteller John von Düffel erzählt sie zwölf wahre Geschichten vom Sterben zu Hause, von Schicksalen und Möglichkeiten in der letzten Phase des Lebens.
Die meisten Menschen möchten zu Hause sterben, im eigenen Bett. Nur Wenigen ist das möglich. Petra Anwar hat zahlreichen Patienten und ihren Familien dabei geholfen. Sie kennt die Nöte und Ängste der Versorgung außerhalb des Krankenhausbetriebs. Und doch ist diese gemeinsame Zeit für Sterbende und ihre Angehörigen besonders kostbar: für Maike, die trotz des riesigen Tumors in ihrem Bauch noch ein ganzes Jahr mit ihren heranwachsenden Töchtern gewinnt; für Herrn Helling, der im Rollstuhl ans Meer reist, um ein letztes Mal die Leuchttürme zu sehen; für Herrn Bozkurt, der in seine kleine Stadt in der Türkei zurückkehrt, weil eine Wohnung in der Fremde kein guter Ort zum Sterben ist - Petra Anwar ist da, damit ein Mensch geborgen und frei von Angst dort sterben kann, wo er gelebt hat.

Petra Anwar, geboren 1965 in Borken/Westfalen, arbeitet als Palliativmedizinerin für die Organisation Home Care in Berlin. In dem Film „Halt auf freier Strecke“ (ausgezeichnet in Cannes, Deutscher Filmpreis, Bayerischer Filmpreis) spielt sie sich selbst: eine Ärztin, die Schwerstkranke und ihre Angehörigen zu Hause betreut.

John von Düffel, geboren 1966 in Göttingen, promovierte über Erkenntnistheorie und war danach als Theater- und Filmkritiker, als Schauspieldramaturg und Übersetzer tätig. Zur Zeit arbeitet er als Dramaturg beim Deutschen Theater in Berlin. Außerdem ist er einer der meistgespielten jungen deutschen Theaterautoren der letzten Jahre und der Verfasser von zahlreichen Büchern, darunter „Vom Wasser“ (1998), „Houwelandt“ (2004), „Wovon ich schreibe“ (2009) und „Goethe ruft an“ (2011). Für sein literarisches Werk erhielt John von Düffel zahlreiche Auszeichnungen. Wenn es möglich ist, schwimmt er jeden Tag.

Datum: 
Montag, 17. Juni 2013 - 20:00
Adresse: 
BlueNote des Cinema-Arthouse, Osnabrück
Autor:
Titel: Geschichten vom Sterben
Verlag: Piper Verlag
ISBN/EAN: 9783492055772
Preis: 19,99
Weitere Details